Hilfiger Hamburg

Hilfiger Hamburg – Die perfekte Abstimmung beginnt mit der Auswahl der Materialien.

Für den TOMMY HILFIGER-Store Hamburg wurde das Atelier HEADWIG: beauftragt, die Handläufe des Stores mit einem Rindsleder zu ummanteln. Das Design wurde passend zu den Farben des Flagshipstores ausgewählt. Die Lederentwürfe und die Garnfarben wurden bemustert und vom Kunden in Abstimmung mit der neu geplanten Architektur beauftragt. Nach der Anlieferung, der einzelnen Bauteile, im Atelier HEADWIG: wurde das gewählte, exklusive Leder um die Handläufe, natürlich von Hand, gearbeitet. Durch das Knowhow der Designerin entsteht eine Haptik und Optik, die der Exklusivität des Stores eine ureigene individuelle Gestaltung verleiht.

Architekt: Schwitzke und Partner (Düsseldorf)